Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministerium des Innern. Das BSI ist eine unabhängige und neutrale Stelle für Fragen zur IT-Sicherheit in der Informationsgesellschaft. 

Das BSI untersucht Sicherheitsrisiken bei der Anwendung der Informationstechnik und entwickelt Sicherheitsvorkehrungen. Es informiert also über Risiken, Gefahren und Befürchtungen beim Einsatz der Informationstechnik und versucht Lösungen dafür zu finden. (Quelle: BSI)

Weitere Informationen:

BSI-Informationen: https://www.bsi.bund.de/DE/Home/home_node.html
BSI für Bürger: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Home/home_node.html

Die folgdenden Links zeigt das BSI die Gefahren rund um den Computer auf und wie man damit ungehen kann:
Wie mache ich meinen PC sicher?
Welchen Gefahren begegnen mir im Netz?
Wie bewege ich mich sicher im Netz?